Müllsammelorganisationen

Wichtige Information zu rechtswidrig agierenden Müllsammelorganisationen!

Leider kommt es immer wieder zu Problemen mit nicht befugten Abfallsammlern (derzeit vor allem „Ungarische Kleinmaschinenbrigaden“), welche rechtswidrig Abfallsammlungen durchführen.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nicht nur VertreterInnen der Müllsammelorganisation „Kleinmaschinenbrigaden“ rechtswidrig handeln, sondern auch jene LiegenschaftseigentümerInnen, die der Aufforderung der Müllsammelorganisation (meist in Flugblättern) nachkommen.

LiegenschaftseigentümerInnen, die ihre Siedlungsabfälle nicht in die öffentliche Abfuhr einbringen bzw. gefährliche Abfälle einem nicht berechtigten Sammler übergeben, sind zur Verantwortung zu ziehen, wobei mit Verwaltungsstrafen von € 730,- bis € 36.340,- zu rechnen ist.

Pfarrkirche St. Veit am Vogau