Europawahl 2019

Am 26. Mai 2019 werden wieder die Mitglieder des Europäischen Parlaments für eine 5 Jahre andauernde Funktionsperiode gewählt. Entscheiden Sie mit!

Zur Teilnahme an der EU-Wahl sind Sie berechtigt, wenn Sie österreichische Staatsbürgerin oder österreichischer Staatsbürger oder EU-Bürger mit Hauptwohnsitz in Österreich sind, spätestens am Wahltag das 16. Lebensjahr vollenden und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind und bis zum 12. März 2019 in die Europa-Wählerevidenz einer österreichischen Gemeinde eingetragen worden sind. Das Wählerverzeichnis wurde in der Zeit vom 02. April bis einschließlich 11. April 2019 täglich zur öffentlichen Einsichtnahme in den Gemeindeämtern aufgelegt.

Alle wahlberechtigten Personen werden auf dem Postweg eine „Amtliche Wahlinformation“ erhalten. Diese ist mit Ihrem Namen personalisiert und beinhaltet auch einen schriftlichen Wahlkartenantrag. Die amtliche Wahlinformation enthält Informationen über das zuständige Wahllokal und dessen Öffnungszeiten.

Wahllokale der Marktgemeinde St. Veit in der Südsteiermark:
1. Gemeindeamt in St. Veit am Vogau, 07:30 – 12:30 Uhr
2. Volksschule St. Nikolai ob Draßling, 07:30 – 12:30 Uhr
3. Gemeindehaus Weinburg am Saßbach, 07:30 – 12:30 Uhr

Bringen Sie bitte die Amtliche Wahlinformation am Wahlsonntag, 26. Mai 2019 mit! Durch die aufgedruckten Strichcodes erleichtern Sie die Wahlabwicklung.

Wahlberechtigte, die voraussichtlich am Wahltag verhindert sein werden, ihre Stimme vor der zuständigen Wahlbehörde abzugeben, etwa wegen Ortsabwesenheit, aus gesundheitlichen Gründen oder wegen Aufenthalts im Ausland, haben Anspruch auf Ausstellung einer Wahlkarte.

Für die Beantragung einer Wahlkarte haben Sie folgende Möglichkeiten:

Weiterführende Links