Gemeinderatswahl 2020

Das Ergebnis steht fest!

Für 890 Gemeindebewohner wurden Wahlkarten ausgestellt. 90 Personen haben von der vorgezogenen Stimmabgabe am Freitag, 13. März 2020 Gebrauch gemacht. Die abgegebenen Stimmen der vorgezogenen Stimmabgabe und der Wahlkartenwähler sind im Sprengelergebnis 1 St. Veit-Wagendorf enthalten.

Auf Grund des Wahlergebnisses entfallen 14 (+2) Gemeinderatsmandate auf die ÖVP, 6 (± 0) Gemeinderatsmandate auf die SPÖ und 1 (-2) Mandat auf die FPÖ.

Die 5 Vorstandsmandate verteilen sich mit 4 (Bürgermeister, 1. Vizebürgermeister, Kassier, weiteres Vorstandsmitglied) auf die ÖVP und 1 (2. Vizebürgermeister) auf die SPÖ.

Die meisten Vorzugsstimmen erreichen Gerhard Rohrer (278), Harald Schögler (124), Michaela Lorber (34), Georg Pock (20) und Rudolf Reinprecht (19).

Ein Dankeschön an alle, die von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben!

Download

Wahlergebnis 2020