Unser Weg in die digitale Zukunft

Geschafft! St. Veit in der Südsteiermark wird Glasfaser-Gemeinde

St. Veit in der Südsteiermark hat es geschafft, die erforderliche Bestellquote für den Ausbau des Glasfasernetzes durch die Österreichische Glasfaser-Infrastrukturgesellschaft (öGIG) zu erreichen und hat somit den Ausbau in der Gemeinde fixiert.

„Der Glasfaser-Ausbau ist für unsere Gemeinde absolut zukunftsweisend. Umso mehr freut es mich, dass sich so viele St. Veiterinnen und St. Veiter für einen eigenen öFIBER-Anschluss entschieden und damit ihre Stimme für dieses Gemeinschaftsprojekt abgegeben haben. Dank ihnen wird St. Veit zur Glasfaser-Gemeinde, vielen Dank!“, sagt Bürgermeister Gerhard Rohrer. Durch den Glasfaser-Ausbau profitieren Haushalte und Betriebe in der ganzen Gemeinde nachhaltig von den neuen digitalen Möglichkeiten.

Für die Haushalte, die bereits bestellt haben, starten die Bauarbeiten schon im September. Über die nächsten Schritte der Bauphase informiert die öGIG in den nächsten Wochen direkt.

Noch für kurze Zeit haben Spätentschlossene die Möglichkeit, einen eigenen Glasfaser-Anschluss zum Aktionspreis von € 299 zu bestellen. Diese sollten sich aber beeilen, denn nach Ablauf des Aktionszeitraumes verdoppeln sich die Anschlusskosten.

Weiterführende Links

www.oefiber.at/st-veit-suedsteiermark


Die Informationsveranstaltungen sind abgeschlossen. Danke für die rege Teilnahme und das große Interesse.

Die Präsentation bei den Bürgerinformationsabenden und das Bestellformular können nun hier abgerufen werden. Informieren Sie sich auch auf der Homepage und der Hotline der Firma Öfiber.

Weiter Informationen

öGIGInfo Hotline: 0800 202 700 (Mo.-Fr. von 09:00 - 16:00 Uhr)
info@remove-this.oegig.at
www.oefiber.at/st-veit-suedsteiermark

Download

Präsentation Bürgerinformationsabende

Bestellformular

Informationsfolder


Ultraschnelle Breitbandnetze bilden das Rückgrat für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Aktivitäten. Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig digitale Medien sind und welche Bedeutung sie für alle gesellschaftlichen Bereiche haben. Eine leistungsfähige und schnelle Internetanbindung ist neben Wasser, Kanal und Strom ganz klar die vierte Grundversorgungsinfrastruktur, die wir für unsere Gemeinde jetzt benötigen. Daher freuen wir uns sehr, die Österreichische Glasfaser-Infrastrukturgesellschaft (kurz öGIG) als starken Partner für den Breitband-Ausbau gewonnen zu haben.

Warum Glasfaser?

Nur 100% Glasfaser bis ins Haus (Fiber to the Home) bietet unbegrenzte Möglichkeiten für bestehende und alle zukünftigen Anforderungen. Glasfaser ist nicht nur die zuverlässigste und schnellste, sondern auch die zukunftssicherste Wahl für die nächsten Jahrzehnte.

Was haben wir davon?

Glasfaser-Internet bietet uns nicht nur ultraschnelles Breitband-Internet, sondern auch Festnetztelefonie- und TV-Lösungen für sämtliche Anforderungen. Alle diese Möglichkeiten steigern nachhaltig den Wert unserer Häuser und Wohnungen, zusätzlich sichern und stärken sie den Unternehmensstandort. Erst einmal angeschlossen am Glasfasernetz, kann man frei aus einer Vielzahl an Internet-Anbietern wählen, und sich für das Angebot entscheiden, das am besten zu einem passt.

Wir haben jetzt die Chance, die leistungsstärkste und modernste Breitband-Infrastruktur zu bekommen, nämlich echte Glasfaser bis ins Haus. Es liegt an uns allen, dieses Projekt möglich zu machen. Dieser wichtige Meilenstein für unsere Gemeinde kann nämlich nur realisiert werden, wenn auch die große Nachfrage in der Gemeinde durch Ihre Bestellung bestätigt wird.

Dieses Projekt können wir nur umsetzen, wenn wir eine Bestellquote von mind. 40% (40% der Haushalte) bis zum Ende der Bestellphase erreichen! Gemeinsam können wir sicherstellen, dass wir als Gemeinde über eine zukunftssichere Glasfaser-Infrastruktur verfügen. Wir haben jetzt die einmalige Chance dazu, lasst uns diese nutzen!

Informieren Sie sich bitte auf der öFIBER-Webseite unter www.oefiber.at/st-veit-suedsteiermark über das geplante Ausbauprojekt. Auch können Sie sich dort anmelden. Nützen Sie dazu das Online-Bestellformular, die kostenlose Servicenummer 0800/202700 oder kontaktieren Sie das Bürgerservice.

Weiterführende Links

öFIBER-Webseite